DFFB-News 

Meldeschluss für die neue Saison rückt näher

Der Deutsche Federfußballbund weist darauf hin, dass gemäß Wettspielordnung  die Meldungen für den Spielbetrieb im Spieljahr 2021 bis zum 30. November 2020 beim DFFB eingangen sein müssen. Dies umfasst sowohl die Zahl der für den Spielbetrieb gemeldeten Mannschaften als auch die Zahl der Starterinnen und Starter in den Einzel- und Doppelwettbewerben. Im Sinne des Fair-Plays sollten die Mannschaften bei den Meldungen unbedingt entsprechend ihrer Spielstärke geordnet werden. Die Meldebögen wurden bereits an die Vereinsvorstände versand, können aber auch HIER noch einmal heruntergeladen werden. Nach Meldeschluss und Eingang aller Meldungen erhaltet…

Weiter
DFFB-News 

DFFB beendet die Federfußball-Saison

Vor dem Hintergrund des bundesweiten Lockdowns und der weiterhin steigenden Corona-Zahlen hat der Deutsche Federfußballbund entschieden, die Saison 2020 vorzeitig zu beenden und alle Wettbewerbe bis zum Jahresende auszusetzen. Neben dem Ligaspielbetrieb betrifft dies auch die für das kommende Wochenende (7./8. November) in der Hagener Käthe-Kollwitz-Sporthalle geplante Deutsche Meisterschaft im Einzel und Doppel, bei der der FFC Hagen als Gastgeber fungieren sollte. Auch die Deutschen Jugendmeisterschaften sowie die Ü35-Meisterschaften am 14. November in Wuppertal werden ersatzlos gestrichen. Mit Ausnahme des DM-Titels im Mixed-Doppel, den sich vor Wochenfrist Kathrin Schlomm und…

Weiter