Besondere Ehrung für Hagens Federfußball-Nachwuchs

Beim traditionellen Sportehrentag der Jugend in Hagen wurden insgesamt 94 Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren für ihre Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene im Jahre 2016 ausgezeichnet. Dabei standen im LUTZhagen die Nachwuchs-Federfußballer von Flying Feet Haspe und FFC Hagen besonders im Rampenlicht. Denn nur erhielten die höchste Auszeichnung in Gold – und alle vier waren Federfußballer: Mit dem Edelmetall dekoriert wurden Franziska Oberlies als Vize-Europameisterin im Damen-Doppel, Thore Riepe als deutscher B-Jugendmeister, Adrienn Türi als deutsche A-Jugendmeisterin (alle Flying Feet Haspe) sowie Arne Twer vom FFC Hagen als deutscher A-Jugendmeister. Silber erhielten Franziska Schönfeld als DM-Zweite der weiblichen A-Jugend sowie Patricia Kovacs als DM-Dritte der weiblichen A-Jugend (beide Flying Feet Haspe). Mehr zum Sportehrentag der Jugend HIER. (Foto David Zentarra)