Sie sind hier
Aktuelles 

Federfußballer bei den Ruhr Games aktiv

Der FFC Hagen bringt sich vom 15. bis 18. Juni in Ruhr Games 2017 ein. Das internationale Nachwuchssportfest steigt in Hagen, Dortmund und Hamm, wobei die Sportwettbewerbe schwerpunktmäßig am Hagener Ischeland ausgetragen werden. Erwartet werden nicht weniger als 5.600 Aktive aus 28 Nationen, die sich in 17 Sportarten messen. Der FFC Hagen wird sich bei den Ruhr Games in das Rahmenprogramm einbringen, um den Federfußball als Sportart vorzustellen und mit Hilfe von Mitmachaktionen zu bewerben. So wir während der Ruhr Games täglich von 10 bis 17 Uhr ein Infostand eingerichtet….

Weiter
Aktuelles 

Abstimmen und den TV Lipperode unterstützten

Die Sparkasse in Lippstadt hat einen Wettbewerb ausgelobt, bei dem in verschiedenen Kategorien Fördersummen in Höhe von bis zu 2.500 Euro vergeben werden. Ein möglicher Nutznießer könnte der TV Lipperode mit seinen Bundesliga-Federfußballern sein. Die Vergabe erfolgt gemäß einer Online-Abstimmung. Wer den TVL unterstützen möchte, sollte also bis zum 30. Juni 2017 seine Stimme unter https://sparkasse-lippstadt-175.de/spenden-wettbewerb/startseite.php abgeben. Jede Stimme zählt und jeder darf jeden Tag einmal voten. Also, wer den TVL mit seinen Federfußballern unterstützen möchte, sollte schnell mal in der Rubrik 3 (Sport) abstimmen…  

Weiter
Aktuelles 

Besondere Ehrung für Hagens Federfußball-Nachwuchs

Beim traditionellen Sportehrentag der Jugend in Hagen wurden insgesamt 94 Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren für ihre Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene im Jahre 2016 ausgezeichnet. Dabei standen im LUTZhagen die Nachwuchs-Federfußballer von Flying Feet Haspe und FFC Hagen besonders im Rampenlicht. Denn nur erhielten die höchste Auszeichnung in Gold – und alle vier waren Federfußballer: Mit dem Edelmetall dekoriert wurden Franziska Oberlies als Vize-Europameisterin im Damen-Doppel, Thore Riepe als deutscher B-Jugendmeister, Adrienn Türi als deutsche A-Jugendmeisterin (alle Flying Feet Haspe) sowie Arne Twer vom FFC Hagen als deutscher A-Jugendmeister. Silber erhielten Franziska Schönfeld…

Weiter
Aktuelles 

FFC Hagen hat seine Vereinsmeister 2016 ausgespielt

Der FFC Hagen hat am Samstag, 3. Dezember, zum neunten Mal seine Vereinsmeister im Einzel und Doppel ermittelt. Siegerin bei der weiblichen A-Jugend wurde Nina Twer, während Sarah Rüsseler bei den Damen einmal mehr die Nase vorn hatte. Bei den Seniorinnen der Altersklasse Ü35 stand Marion Weber zum dritten Mal in Folge ganz oben auf dem Treppchen. Derweil siegte Calvin Weber bei der männlichen C-Jugend und sein Bruder Robin bei der männlichen B-Jugend. Bei den A-Jugendlichen hatte einmal mehr Arne Twer die Nase vorn. Titelträger bei den Herren wurde erstmals…

Weiter
Aktuelles 

EM-Titel krönt Nass-Gala

Getreu dem Motto „Das Beste zum Schluss“ hat Torben Nass von Flying Feet Haspe zum Abschluss der Europameisterschaft im ungarischen Kistelek für einen famosen Paukenschlag gesorgt. Mit 21:12, und 21:18 deklassierte er im Endspiel Rekordeuropameister Gabor Toth aus Ungarn und setzte sich im Einzel die EM-Krone auf. Eine fast schon märchenhafte Geschichte. Denn Torben Nass war im Einzel überhaupt nur zum Einsatz gekommen, weil Titelverteidiger David Zentarra mit einer Knieverletzung passen musste. Und nun stellt Deutschland zum zweiten Mal in Folge den Europameister in der Königsdisziplin! Sensationell! Bericht folgt! (Foto…

Weiter
Aktuelles Bundesliga 

Herzschlagfinale um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft

Ganz unfreiwillig hat der FFC Hagen beim Saisonfinale der Federfußball-Bundesliga und damit im Kampf um die deutsche Meisterschaft noch einmal für Spannung gesorgt. Nach dem lockeren 21:5, 21:4 gegen den FFC Hagen 3 und dem mühelosen 21:14, 21:10 gegen den TV Lipperode 3 schien im Spitzenspiel gegen Verfolger Flying Feet Haspe alles nach Plan zu verlaufen. Mit 21:18 sicherte sich der Titelverteidiger den ersten Durchgang. Doch im zweiten Durchgang verdrehte sich Europameister David Zentarra beim Stande von 6:5 das Knie und schied verletzt aus. Ohne ihren Hauptangreifer mussten Stefan Blank,…

Weiter
Aktuelles Bundesliga 

FFC Hagen gewinnt DM-Titel vor FF Haspe und TV Lipperode

Was für ein Saisonfinale der Bundesliga in Lippstadt: Am letzten Rundenspieltag sorgte Titelverteidiger FFC Hagen noch einmal ungewollt für Spannung im Rennen um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft. Im Spitzenspiel gegen Verfolger Flying Feet Haspe schien nach dem 21:18 im ersten Satz alles nach Plan zu verlaufen. Doch im zweiten Durchgang verdrehte sich Europameister David Zentarra beim Stande von 6:5 das Knie und schied verletzt aus. Ohne ihren Hauptangreifer mussten Stefan Blank, Christopher Zentarra und Max Duchene dann den zweiten Durchgang mit 17:21 abgeben. Und auch im dritten Satz hatten die Hasper…

Weiter
Aktuelles 

Jubiläum beim FFC Hagen – Europas ältester Federfußballverein wird 25

Am 1. September 1991 wurde in Hagen ein Stück europäische Sportgeschichte geschrieben. Unter dem Vorsitz von Harald Felgenhauer gründete sich damals der FFC Hagen als Europas erster Federfußballverein. Dieser war aus einer Gruppe von Sportbegeisterten hervorgegangen, die während der Trainingszeiten der Badmintonabteilung des VfL Eintracht Hagen seit 1990 spielte und übte. Um einen Spielbetrieb ins Leben rufen zu können, teilte sich die Gruppe auf. Ein Teil rief den FFC Hagen ins Leben, der andere Teil wurde wenig später als eigenständige Abteilung in den VfL Eintracht Hagen integriert. Und der FFC…

Weiter
Aktuelles International 

Philipp Münzner leistet Entwicklungshilfe in Sizilien

Nationalspieler Philipp Münzner vom TV Lipperode nutzte die spielfreie Zeit für einen Abstecher in den Süden von Italien, genauer nach Sizilien. Dabei folgte der WM-Vierte von 2015 einer Einladung der Phoenix Feathers, dem Federfußballverein aus dem Örtchen Caltagirone. Die 38.000-Seelen-Gemeinde, die rund 75 Kilometer westlich von Catania entfernt liegt,  ist eine der spätbarocken Städte des Val di Noto, die als Welterbe unter dem Schutz der UNESCO stehen. Nach einem kleinen Rundgang durch die charmante Stadt wurde direkt eine einstündige Outdoor-Trainingseinheit in einem Park angefügt. Dabei ließ sich wieder einmal feststellen, dass man…

Weiter
Aktuelles Bundesliga 

Bundesligafinale steigt Sonntag in Lippstadt

Man muss vermutlich kein Prophet sein, um vorauszusagen, dass der FFC Hagen am Sonntag, 25. September, seinen 18. DM-Titel einfahren wird. Beim Saisonfinale der Bundesliga in Lippstadt stehen zumindest alle Zeichen auf einen neuerlichen Erfolg des Rekordmeisters. Das Team mit David Zentarra, Stefan Blank und Christopher Zentarra führt die Tabelle derzeit mit vier Zählern an und hat zudem das mit Abstand beste Satz- und Punktverhältnis. Zwar trifft das Duo im Spitzenspiel noch auf Verfolger Flying Feet Haspe, doch selbst bei einer Niederlage dürfte die deutsche Meisterschaft weitgehend sicher sein. Zumal…

Weiter