Schiedsrichterlehrgang - Copyright Karsten-Thilo RaabDFFB-News 

DFFB bildet weitere Schiedsrichter aus

Die Zahl der Schiedsrichter im Bereich des Deutschen Federfußballbundes steigt weiter. Zum nunmehr dritten Mal seit Anfang 2018 hat der DFFB unter Federführung von Schiedsrichterwart Philip Kühne von Flying Feet Haspe in Hagen neue Unparteiische ausgebildet. Im Fokus stand dabei neben dem Regelwerk natürlich auch die Leitung von Spielen und die Anwendung der entsprechenden Handzeichen. Den Lehrgang haben Tarik Kaufmann, Maria Zachou und Janina Kolmer von CP Gifhorn, Marie Jägers und Jolin Tresp von Flying Feet Haspe sowie Christopher Berges vom Cronenberger BC erfolgreich absolviert. Damit konnte der DFFB binnen gut zwölf Monaten nicht weniger als 45 Schiedsrichter ausbilden.

Weitere interessante Beiträge