Dreifach Triumph für Gastgeber Flying Feet Haspe

Nicht nur die Gegner, auch die Hitze setzte den Startern beim vierten DFFB-Einzelranglistenturnier in der Karl-Adam-Halle in Hagen mächtig zu schaffen. Den kühlsten Kopf bewahrte sich dabei Philip Kühne (Mitte) von Gastgeber Flying Feet Haspe. Er sicherte sich den Turniersieg vor seinem stark aufspielenden Vereinskollegen Marcel Scheffel (links) und Torben Nass (rechts). Bericht folgt.