Federfußballer beenden die Sommerpause

Pünktlich nach dem Ende der Schulferien in Nordrhein-Westfalen beginnt für die deutschen Federfußballer sogleich wieder der Turnier-Rhythmus: Los geht es am Samstag, 27. August, mit dem vierten und letzten DFFB-Doppelranglistenturnier der Saison, zu dem Flying Feet Haspe ab 10 Uhr in die Karl-Adam-Sporthalle in Hagen-Vorhalle einlädt. Tags darauf steigt dann an gleicher Stelle ab 10 Uhr das vierte DFFB-Einzelranglistenturnier der laufenden Saison. Anwesenheitsschluss für beide Wettbewerbe ist jeweils um 9.45 Uhr.

Die Ranglistenturniere sind zugleich die Qualifikation für die deutschen Meisterschaften. Die ersten 16 bei den Frauen und Männern sind gemäß Reglement bei der DM startberechtigt.