International 

Jugendcamp und Hungarian Open in Újszász

Gleich zweimal rückt das ungarische Újszász im Juli in den internationalen Fokus. Zunächst steigt hier vom 15. bis 20 Juli 2018 ein internationales Jugendcamp, an dem Nachwuchsspieler der Jahrgänge 1999 bis 2003 aus China, Frankreich, Italien, Ungarn und Deutschland teilnehmen können. Geleitet wird das Trainingscamp von chinesischen Trainern. Die Teilnahmegebühr liegt voraussichtlich bei 25 Euro pro Tag und Person. Im Anschluss an das Camp finden dann vom 21. bis 24. Juli die mittlerweile 23. Hungarian Open statt, bei denen traditionell ein Mannschaftswettbewerb und eine Einzelkonkurrenz ausgespielt werden.

Weitere interessante Beiträge