Nationalteam bereitet sich in Hagen auf WM vor

Auf dem Weg zur Weltmeisterschaft vom 21. bis 28. Juli 2017  in Hongkong absolviert die Nationalmannschaft wieder zahlreiche Trainingseinheiten in Hagen. Los geht es am 25. Februar von 9 bis 14 Uhr in der Käthe-Kollwitz-Halle. Weiter geht es am 18. und 25. März sowie am 8. April ebenfalls jeweils von 9 bis 14 Uhr in der Käthe-Kollwitz-Halle. Weitere Termine sind dann am 10. Juni, am 24. Juni und am 8. Juli. Das Bild zeigt die erstmals in den Nationalkader berufene Maria Zachou von CP Gifhorn.