Aktuelles 

Nachwuchs für die Federfußball-Familie

Die Hagener Federfußball-Familie verzeichnet Zuwachs: Francesca und Kushtrim Mekolli vom FFC Hagen, die sich erst im vergangenen Jahr das Jawort gegeben haben, sind stolze Eltern eines kleinen Sohnes geworden. Dem neuen Erdenbürger ein herzliches Willkommen und den frisch gebackenen Eltern herzlichen Glückwunsch! Zur (fast) Erstausstattung des Stammhalters gehören natürlich ein FFC-Trikot mit Namenschriftzug und ein Federfußball. Noch zeigt das Naturtalent wenig Interesse mit dem Ball zu trainieren. Wohl auch, weil noch die passenden Schuhe fehlen…

Weiter
Aktuelles 

Kushtrim Mekolli gibt seiner Francesca das Jawort

Nach zehn Jahren „Probezeit“ gab Kushtrim Mekolli vom FFC Hagen am 5. Juni auf dem Standesamt in Kamen seiner langjährigen Lebensgefährtin Francesca Santoro das Jawort. Der Hagener ist seit 2015 für Europas ältesten Federfußballclub in der Bundesliga beziehungsweise 2. Bundesliga am Ball. 2015 erkämpfte er mit Platz 9 seine bislang beste Platzierung bei den deutschen Einzelmeisterschaften. Der Deutsche Federfußballbund gratuliert ganz herzlich und wünscht dem frisch vermählten Paar alles Gute und viel Glück für den gemeinsamen Lebensweg.

Weiter
Aktuelles 

Großer Bahnhof für die Hagener Federfußballer

Die erfolgreicher Federfußballer von Flying Feet Haspe und FFC Hagen standen beim Sportehrentag der Stadt Hagen im Rahmen des traditionellen Neujahrsempfangs ganz besonders im Rampenlicht. Die Hasper wurden in der Besetzung Philip Kühne, Torben Nass, Marcel Scheffel, Franziska Oberlies und Daniel Nass als deutscher Mannschaftsmeister 2018 geehrt. Zudem wurden Philip Kühne als deutscher Einzelmeister und Vizemeister im Doppel sowie Franziska Oberlies als deutsche Vizemeisterin im Einzel ausgezeichnet. Auch Lokalrivale FFC Hagen fand eine entsprechende Würdigung vor den rund 600 Gästen in der Karl-Adam-Halle. Allen voran Christopher Zentarra, der zusammen mit Stefan…

Weiter