Torben Nass und FFC Hagen für Sportlerwahl nominiert

Ritterschlag für den Federfußball in Hagen: Der Stadtsportbund Hagen hat für die Wahl zum „Sportler des Jahres 2016“ Einzel-Europameister Torben Nass von Flying Feet Haspe nominiert. Seine Widersacher sind Bundesliga-Basketballer Jonas Grof, Fußballer Gaetano Manno, Faustballer Ole Schachtsiek und Tennisspieler Jordi Walder.

Auch die Mannschaft des FFC Hagen gehört zu den Kandidaten für die Wahl zur „Mannschaft des Jahres 2016“. Die Mannschaft mit David Zentarra, Stefan Blank, Christopher Zentarra und Max Duchene hatte im September die nunmehr 18. Deutsche Meisterschaft für den FFC Hagen gewonnen. Konkurrenten sind die Baseballspieler der Hagen Chipmunks, die Volleyballerinnen des SC Concordia Hagen sowie die Fußballer der SpVg Hagen 11 und von Türkiyemspor Hagen.

Stimmzettel finden sich in den Printausgaben der Westfalenpost und Westfälischen Rundschau. Zudem kann ab 30. November auch online unter www.ssb-hagen.de abgestimmt werden. Also, bitte unbedingt mitmachen, abstimmen und weitersagen! Schließlich sollen sowohl Torben Nass als auch die Mannschaft des FFC Hagen ganz oben bei der Wahl landen.